skip to content
Anmeldung

20.10.2012: ein großer Fehler

Das Programm war heute eigentlich recht einfach.
Zuerst am Pool liegen, ein wenig schlafen. Danach auf die Mofas, rein in den Dschungel, auf die Berge. Einfach mal sehen, was unsere Super Roller so können.

Also frühstücken und dann an den Pool. Zuerst ins Wasser. Nach der Abkühlung (der Pool ist wirklich kühl !) erst mal ein kühles Bier bzw. eine Pina Colada, um die innere Körpeertemperatur der äußeren anzugleichen. Es soll ja alles in Harmonie sein.

Dann waren wir auch reif für ein Vormittag-Pool-Schläfchen.
(Es soll hier noch angemerkt werden: Da momentan am Strand Bauarbeiten stattfinden, wurde beschlossen, als kleine Entschädigung an der Pollbar die ganze Zeit Happy Hour durchzuführen. Also 2 Bier und 2 Pina Coladas ;-) )

Als wir dann wieder aufgewacht sind, ab ins Zimmer. Dannach dann Roller fertig gemacht.
Die zwei Roller sind echt gut. Gerade mal 4 Wochen alt und gehen wie die Hölle. Laut Vermieterin sollen wir gut auf sie aufpassen.

"Only good road, no Off-Road, No mountains. And please keep the secure form thieves"

O.K., die ersten 3 Warnungen wollten wir gezielt in den Wind schlage, wir sind ja das Roller fahren gewohnt, und mit der letzten Warnung wollten wir eh nichts zu tun haben.
Also gings los. Wir wollten einen Trip quer durch die Insel, ins Gebiet machen, wo normalerweise nur Einheimische und Jeep-Touren hingehen. Der höchste Berg hier hat immerhin fast 640m ! Aber Anfangs fanden wir die Abzweigungen in den Dschungel nicht. Einmal eine überfahrene Schlange, aber sonst ...

O.K. dann zurück um die halbe Insel nach Lamai. Dort wikssen wir halbwegs, wo die Abfahrt weg geht. Doch Halt! Hier geht ein Strasse in den Dschungel. Die nehmen wir. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie steil der Weg geworden ist. Beim hochfahren war ich teilweise dabei, abzusteigen, damit der Roller es noch schafft. Beim runterfahren dachte ich manchmal, ich steige gleich ab, weil ich fast über den Lenker nach vorne rutschte. Das kommt leider auf den Bildern nicht so gut raus. 

 Dann wurden die Strassen schmaler. Oder sagen wir mal so: Die Strasse verschwand, und ein lehmähnlicher Bodenbelag, der als Strasse bezeichnet
wurde, erschien. Irgendwie haben sie hier im Dschungel das Teeren vergessen ;-)

Aber wir liesen uns nicht beirren. Nach gefühlten Stunden, kamen wir plötzlich an einen Tempel. Komisch, der ist auf keiner Karte eingetragen. O.K. wir hatten nur eine russische Karte dabei, also vielleicht stand es doch irgendwo, aber wir konnten es definitiv nicht finden.

Am Eingang wurden wir von zwei äußerst attraktiven Thaiiländerinnen begrüßt.

Ich dachte noch, wow, was für knappe Outfits an einem Tempel.
Echt ungewöhnlich. Sie begleiteten uns in den Tempel. Dort bekamen wir ein kleines Begrüßungsgetränk.

Ab diesem Zeitpunkt wird meine Erinnerung etwas schwammig. Ich kann mich nur erinnern, dass ich wohl längere Zeit später in einem abgedunkelten, wesentlich weniger prunkvollen Raum zu mir kam.

Was war passiert? Ich kann mich beim Besten willen nicht erinnern. Als ich versuchte aufzustehen, bemerkte ich, wie mein Schädel dröhnte. Die haben mir irgendwas verabreicht, aber warum ? ....die neuen Roller, zusammen 100.ooo Baht Wert, ein komplettes Jahreseinkommen.

Was tun ? Die Tür war abgeschlossen, aber durch das Palmwedeldach drang etwas Licht. O.K., da kann ich raus. Gesagt, getan. Es klappte erstaunlich einfach. Wo ist jetzt Heidrun? Sie suchen, oder einfach so verschwinden? Die Frage muss erlaubt sein, schließlich sind wir schon 19 Jahre zusammen.

Als ich um das Haus schlich, sehe ich Heidrun in einem anderen Raum, und kann sie ohne Probleme, aber auch mit dickem Kopf, befreien. Unsere Roller stehen noch an Ort und Stelle, und die Typen beachten Sie momentan gar nicht. Sogar die Schlüssel haben sie stecken lassen. Nach dem Staart der Roller heißt es schnell sein. Die Typpen reagieren sehr schnell. Doch vor der geballten Kraft von 125ccm mit 130kg Lebendgewicht darauf weichen auch sie zurück. Allerdings verfolgen sie uns schon bald. Und die kennen sich hier aus....

Wir geheizt, was das Zeug hält. An einer Kurve auf einmal ein Schrei von Heidrun. Schitt ! Kurve nicht gekriegt, Roller hängt am Steilhang fest. Direkt neben ihr gleitet eine Schlange, ca. 1m lang, giftgrün ins Gebüsch. Was tun ? Es gibt keine Wahl.

Heidrun bei mir mit auf den Roller. Jetzt sind wir langsamer als die Verfolger. Oh nein, nicht auch noch das. Ein riesiger Skorpion auf unserem weg. O.K., einfach drüber !

Unsere Verfolger holen immer mehr auf. Vielleicht schaffen wir es noch zurück zur Ringstrasse.

Heidrun ruft: "Pass auf, die Sonne!"
Was will die jetzt mit der Sonne ? Ich hab grad ganz andere Probleme.
"Pass auf, du verbrennst dich". Was soll das jetzt ? Ich komme doch gar nicht an den Auspuff. Und die Sonne scheint nur ganz dezent durch das Palmendach.
Palmendach ? Stimmt, da kommt Sonne durch, aber warum Palmendach ?
"Wenn Du dich jetzt nicht eincremst, hast Du einen riesigen Sonnenbrand". Langsam stellt sich das Bild scharf. Wasserrauschen, Leute lachen. Das Palmdach wird zum Sonnenschrim. Wie anstrengend kann so ein Vormittagsschlaf am Pool doch sein.

Und ich sag noch: Finger weg vom Alkohol am Pool ! Ein großer Fehler....

Jetzt gehen wir Rollerfahren ;-)

Vieles der Tour war echt, manches frei erfunden, nur was ?

So nun noch die Rubrik Miezen:

Susi:                                                                                     Tobi & Pascal:

 

Aber Achtung: Es könnte sich auch um Kater handeln

20121020_091308 0001.jpg 20121020_091323 0002.jpg 20121020_091431 0003.jpg 20121020_091444 0004.jpg 20121020_091452 0005.jpg 20121020_091457 0006.jpg 20121020_091511 0007.jpg 20121020_091558 0008.jpg 20121020_091606 0009.jpg 20121020_091618 0010.jpg 20121020_092531 0011.jpg 20121020_092534 0012.jpg 20121020_092537 0013.jpg 20121020_092545 0014.jpg 20121020_092900 0015.jpg 20121020_092903 0016.jpg 20121020_092905 0017.jpg 20121020_093653 0019.jpg 20121020_095349 0022.jpg 20121020_095352 0023.jpg 20121020_132515 0024.jpg 20121020_132519 0025.jpg 20121020_132524 0026.jpg 20121020_132539 0027.jpg 20121020_144735 0028.jpg 20121020_144742 0029.jpg 20121020_144939 0030.jpg 20121020_145036 0031.jpg 20121020_150247 0032.jpg 20121020_150312 0033.jpg 20121020_150321 0034.jpg 20121020_150434 0038.jpg 20121020_151156 0039.jpg 20121020_151208 0040.jpg 20121020_152034 0041.jpg 20121020_153030 0042.jpg 20121020_161510 0045.jpg 20121020_161513 0046.jpg 20121020_161521 0047.jpg 20121020_161524 0048.jpg 20121020_161527 0049.jpg 20121020_161538 0050.jpg 20121020_161546 0051.jpg 20121020_162017 0052.jpg 20121020_162019 0053.jpg 20121020_162027 0054.jpg 20121020_162328 0055.jpg 20121020_162334 0056.jpg 20121020_162337 0057.jpg 20121020_162340 0058.jpg 20121020_162345 0059.jpg 20121020_162348 0060.jpg 20121020_162407 0061.jpg 20121020_163016 0062.jpg 20121020_163021 0063.jpg 20121020_163027 0064.jpg 20121020_163722 0065.jpg 20121020_163725 0066.jpg 20121020_163740 0067.jpg 20121020_163756 0068.jpg 20121020_163800 0069.jpg 20121020_163813 0070.jpg 20121020_163817 0071.jpg 20121020_163824 0072.jpg 20121020_163833 0073.jpg 20121020_163930 0074.jpg 20121020_163933 0075.jpg 20121020_163939 0076.jpg 20121020_163950 0077.jpg 20121020_163954 0078.jpg 20121020_164034 0079.jpg 20121020_164037 0080.jpg 20121020_164044 0081.jpg 20121020_164047 0082.jpg 20121020_164051 0083.jpg 20121020_164143 0084.jpg 20121020_172326 0085.jpg 20121020_172331 0086.jpg 20121020_172335 0087.jpg 20121020_172711 0088.jpg 20121020_172714 0089.jpg 20121020_172718 0090.jpg 20121020_173035 0091.jpg 20121020_173049 0092.jpg 20121020_173130 0094.jpg 20121020_181922 0096.jpg 20121020_184028 0097.jpg 20121020_191921 0100.jpg 20121020_191936 0101.jpg 20121020_191941 0102.jpg 20121020_192903 0103.jpg 20121020_192909 0104.jpg 20121020_194422 0105.jpg 20121020_194837 0107.jpg 20121020_194844 0108.jpg 20121020_195241 0109.jpg 20121020_201242 0113.jpg 20121020_201308 0114.jpg
Ins Gästebuch eintragen

Franziska, Mama, Papa, Sonja sony64(auf)web(pkt)de Oct 21 2012 3:01 PM
hallo Heidrun, hallo Frank,
mit Interesse haben wir gerade Eure Berichte gelesen und die Bilder bewundert - vor allem das "leckere" Essen, das ihr bekommt. Wir hatten heute superleckeres Mittagessen bei Oma Friedel mit Hirschgulasch, Knödeln, Blaukraut und und und ..... Danach Apfel- und Pfirsichkuchen und gleich gibt es Pizzabrötchen.
Mama und Papa sind gerade sprachlos, deshalb schreiben sie euch nicht selbst was. Nur das: Passt gut auf euch auf, damit die Träume keine Wirklichkeit werden!

Viele Grüße aus Renningen
Susi tobsus(auf)alice-dsl(pkt)net Oct 21 2012 9:23 AM
Frank-einfach großartig.
Das hat Bestsellercharakter, schonmal drüber nachgedacht ?!
Toby+Susi tobsus(auf)alice-dsl(pkt)net Oct 21 2012 9:17 AM
Bazi, hab schon beinahe ein Ticket gelöst um euch zu retten - Scheiss Hitze.
Caro carolin(pkt)pratz(auf)gmx(pkt)de Oct 21 2012 8:09 AM
Du hast ja Träume da bleibt einem ja das Herz stehen :) aber so lange du das alles nur träumst vorallem das du kurz darüber nachgedacht hast meine Schwester zurück zu lassen :( ist ja alles ok.
Heidrun & Frank Oct 21 2012 7:49 AM
Hallo Andreas,

alles Gute zum Geburtstag !!!
 
1-5 von 5