skip to content
Anmeldung

09.06.2011: Heidrun im Wachkoma

Ich glaube, Heidrun ist etwas Reisekrank.

Gestern Abend, nach einem Thunfisch, einem Baracuda und einigen Chang (Gruesse an Tobi) und noch ein paar Mojitos sind wir ins Bett gefallen.

Allerdings hat meine besser Haelfte gar nicht geschlafen. Zuerst Gewitter, dann aussen am Bungalow ein naechtlicher Besucher (war fast jede Nacht da, wir wissen allerdings nicht, was es ist). Dann der Kuehlschrank, dann wieder Gewitter.

Auf jeden Fall kein Schlaf.

Dann heute Morgen totmuede Richtung Flughafen.

Unser suesser Reiseleiter hat uns im stroemenden Regen abgeholt. Wir mussten selbst die Schuhe ausziehen, um durch die Pfuetzen, besser Baeche, zu kommen. Dann Faehre und nun auf dem Flughafen.

Mal sehen, was uns so in Bangkok erwartet.

Bestimmt zunaechst einmal ein schoenes Bett, ansonsten ist mit meiner Frau heute nichts mehr anzufangen.

Bis bald.

Ins Gästebuch eintragen

Nobbi52 norbert(pkt)barthelmess(auf)t-online(pkt)de Jun 10 2011 10:29 PM
:(
Sylvia fksj(auf)gmx(pkt)de Jun 09 2011 8:11 PM
Wünsche Euch noch viel Spaß, etwas Schlaf. Genießt Euren Urlaub noch. Nächste Woche sehen wir uns wieder.
Grüßle
Sonja Jun 09 2011 3:38 PM
da kann ich mich meiner kleinen Schwester nur anschließen :D:D:D=);););)(B)(B)
Carolin carolin(pkt)pratz(auf)gmx(pkt)de Jun 09 2011 8:46 AM
oh oh Heidrun ohne Schlaf kann ganz schön gefährlich sein :D:D:D:D
 
1-4 von 4