skip to content
Anmeldung

Donnerstag, Mai 11, 2006: Ruhe und Einkaufen

Tja heute haben wir es mal ganz ruhig angehen lassen.
Zuerst gemuetlich ausgeschlafen. Dann beim Aufstehen etwas Zeit gelassen ;-) Dann runter zum Pool, menschliches Barbeque machen. Gegen Mittag hat es etwas angefangen zu regnen. Dann sind wir halt auf's Zimmer... Als es aufgehoert hat mit Regnen, sind wir mal wieder zu Kata Mama, ein Kokusnuss-Sueppchen essen.
Dann ab auf's Mofa gen Norden. Dort haben wir zuerst einen Tempel besucht (Wat Chalong), damit man uns nicht ganz als kulturlose Banausen verschreien kann. Und dann ab in den naechsten Tempel: LOTUS (ist sowas wie's Breuningerland, nur in gross). Was war das erste was wir sehen: Das grosse M. Naja, ne Cola und ein Eis geht immer. Aber Passi, was sehe ich: Chicken McNuggets in extra hot. Und das fuer 1,20 Euro. Da musste ich einfach probieren.

Dann in den naechsten Kulturtempel (wieder ein grosses Kaufhaus). Dort haben wir zunaechst einmal die Ausfaelle von gestern ausgeglichen. Heidrun hat einen neuen Bikini bekommen ! Dann sind wir weiter durchgelaufen. Ein Tauchgeschaeft, Nobelmode usw.
Ploetzlich stehen wir vorm Japaner. Fuer ca. 5 Euro eine Megaplatte Sushi, da koennt ihr Euch bestimmt vorstellen, wie Euer Frank da reagiert hat. Dabei kann man auch noch was lernen, und wenn es Heidrun ist, mit Staebchen zu essen. War echt ein Original Japaner, kein so europaeisierter wie bei uns. War stylisch und interesannt.

Und dann noch zum Abschluss zu Baskin Robins, ein kleines Eis vernichten.

Urlaub ist sooo stressig !

Heidrun und Frank